Alleinerziehend und mitsamt den Kindern in fremde Städte oder Regionen verreisen? Geht das denn? Das werde ich immer mal wieder gefragt. Ja, das geht! Sogar ziemlich prima eigentlich. Man muß nur vielleicht ein wenig (mehr) planen…

Weiter unten gelangt ihr über die Kurzverlinkung direkt zu unseren letzten fünf Reisezielen und könnt nachlesen, was wir erlebt haben. Eine Übersicht über all unsere bisher veröffentlichten Reisen findet ihr oben über die Navigation. Vielleicht sind ja ein paar Tipps und Inspirationen für euch dabei, egal, ob ihr auch alleine mit Kindern und/oder Teenagern, als „normale“ Familie oder ganz ohne Anhang reisen möchtet.


Madeira, Portugal

Bezaubernde Blumeninsel mitten im Atlantik

Die portugiesische Insel Madeira liegt fernab des europäischen Festlandes, weit draußen, mitten im Atlantik, und wird auch „die Insel des ewigen Frühlings“ genannt. Ein verlockendes Versprechen während unseres doch meist eher trüben und nasskalten europäischen Winters.

Zu unseren Reiseberichten aus Madeira, Portugal.

Zu unseren Reiseberichten aus Madeira, Portugal.

Die kleine Enklave ist für eine ganze Menge Highlights bekannt: als Blumenparadies, Heimat handbemalter Kacheln und rasanter Korbschlittenfahrten, für surreale Vulkanlandschaften und für die eigenwilligen, weiß-blau-roten Santana-Häuser mit ihren spitzen Strohdächern. Lust, uns zu begleiten?


Dublin, Irland

Im Reich der Kobolde und Kleeblätter

Die grüne Insel steht für Musik, gemütliche Pubs und Geschichte – das sind mehr als genügend Gründe für uns, ihr einen Besuch abzustatten!

Zu unseren Reiseberichten aus Dublin, Irland.

Zu unseren Reiseberichten aus Dublin, Irland.

Wir lassen uns durch’s Temple Bar Viertel treiben, schauen uns im uralten Trinity College den berühmten ‚Long Room‘ der alten Bibliothek samt dem nicht minder bekannten ‚Book of Kells‘ an und machen uns auf der Grafton Street auf die Suche nach Straßenmusikern. Dann los!


Mit dem Campervan durch Frankreich bis ins Disneyland

Grenzenlose Freiheit auf vier Rädern

Herzenswunsch so vieler Kinder (und Erwachsener): Einmal ins Disneyland!

Das einzige in Europa liegt bekanntermaßen in Frankreich in der Nähe von Paris, und genauso bekanntermaßen sind die Preise jenseits von Gut und Böse. Was liegt da näher, als zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen und direkt einen zweiten Traum mitzuverwirklichen: Endlich einmal mit einem Campervan losfahren, frei und ungezwungen – und die Frage der Übernachtung ist damit direkt mit geklärt, denn das kann man auf dem Disney-eigenen Parkplatz.

Zu den Reiseberichten unserer Tour mit dem Campervan durch Frankreich bis ins Disneyland.

Zu den Reiseberichten unserer Tour mit dem Campervan durch Frankreich bis ins Disneyland.

Alle Tipps und Tricks zur Anreise und zum Autofahren in Frankreich, zum allerersten Ausflug allein mit Kind mit einem Campervan und natürlich auch alles zum Besuch im Disneyland Paris gibt es hier entlang!!


Berlin, Deutschland

Dickes B oben an der Spree…

Eine Reise in die Hauptstadt erscheint auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt sonderlich spektakulär. Sie gehört meiner Meinung nach aber trotzdem auf die Bucket List, weil es wichtig ist, die eigene Geschichte zu kennen und auch (seinen) Kindern schon einen Eindruck davon zu vermitteln. 

Zu unseren Reiseberichten aus Berlin, Deutschland.

Zu unseren Reiseberichten aus Berlin, Deutschland.

Außerdem ist Berlin prall gefüllt mit Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, da ist wirklich für jeden etwas dabei. Wir nehmen euch mit zum obligatorischen und tatsächlich äußerst sehenswerten Reichstag und zum Brandenburger Tor, machen einen Zeitsprung in die 80er Jahre vor der Wende, stöbern durch die Requisiten der ‚Komischen Oper‘ und machen sogar einen Ausflug raus nach Dessau, um uns dort das Bauhaus einmal näher anzuschauen. Auf geht’s!


Edinburgh, Schottland

Auf in die Highlands!

Diese Reise ist ein absolutes Unicum für mich: Ich habe mit meinen Kindern schon so viele wunderbare Orte auf dieser Welt bereist und so viele tolle Sachen sehen dürfen, aber dieses Mal bin ich zum ersten Mal – whoop, whoop – ganz alleine unterwegs!

Zu unseren Reiseberichten aus Edinburgh, Schottland.

Zu unseren Reiseberichten aus Edinburgh, Schottland.

Ich nehme euch mit bergauf und bergab durch Schottlands Hauptstadt, zeige euch, was man in Edinburgh so sehen und unternehmen kann, und erzähle euch, welche Tour in die Highlands wirklich empfehlenswert ist. Und warum Einhörner eigentlich aus Schottland kommen, warum die Schlösser im Mittelalter tatsächlich ziemlich bunt eingerichtet waren, wo das Harry-Potter-Universum ersonnen wurde… Schaut’s euch an!