sightstories

Mein Blog über unsere Reisen. Allein unterwegs mit zwei Kindern.

Schlagwort

Stadtrundgang zu Fuss

Tagesausflug ab Berlin: Auf den Spuren von 100 Jahren Bauhaus in Dessau

Dessau hatten wir bislang als Destination nicht so auf dem Schirm. Das ändert sich 2019 mit dem 100jährigen Jubiläum des ‚Bauhaus‘, jener Bewegung, die bis heute maßgeblichen Einfluß insbesondere auf unsere Vorstellungen von gelungener Architektur aber auch allgemein auf Gestaltung… Weiterlesen →

Lieblings-To-Do in Barcelona mit oder ohne Kinder: Ein Spaziergang durch das ‚Barri Gòtic‘, das gotische Viertel

Das gotische Viertel, das ‚Barri Gòtic‘, ist der älteste Stadtteil Barcelonas und komplett verkehrsberuhigt (sprich: keine Autos weit und breit, großartig!), und durch die verwunschenen, mittelalterlichen Gassen mit seinen geschichtsträchtigen Häusern und Palästen zu streifen gehört für mich zu einem… Weiterlesen →

Edinburgh von oben: ‚Arthur’s Seat‘ oder ‚Calton Hill‘?

Wenn man eine Stadt besucht, in der man noch niemals zuvor war, ist es eine gute Idee, sich als erstes einen Überblick zu verschaffen. Das ohnehin hügelige Edinburgh bietet dafür gleich zwei schöne und beliebte Aussichtspunkte: ‚Calton Hill‘ und den… Weiterlesen →

Was unternehmen in Edinburgh? Alle Tipps und Empfehlungen für einen ersten Start

Edinburgh ist eine seltsame Stadt. Mittendrin endet der Kopfbahnhof der Eisenbahn in einer Senke, auf die man von allen Seiten hinunterschaut. Gefühlt teilen die Schienen damit die Stadt quasi in zwei Hälften, denn von dort aus gehen zu beiden Seiten… Weiterlesen →

Pulsierendes Leben auf dem Times Square inklusive Naked Cowboy, Disney Store und überlebensgroßen Gitarren im Hard Rock Cafe

Es ist Zeit, sich den Times Square genauer anzuschauen, die berühmte Kreuzung im Herzen des Theaterviertels von Manhattan. Hier ist quasi das Epizentrum des gesamten Tourismus von New York City: Andenken- und Franchiseläden, Fastfoodketten und Popkultur, Blingbling und Plastik, Neonreklamen… Weiterlesen →

Von kleinen Meerjungfrauen, bunten Legosteinen und dänischem Design: Unterwegs in Kopenhagens Zentrum

Søstrene Grene – der Name der Handelskompanie für dänisches Design zergeht auf der Zunge. Zumindest, wenn man weiß, wie man ihn richtig ausspricht (tatsächlich in etwa so, wie man es schreibt: Sös-trene Gre-ne, jeweils mit weichem, rollenden ‚r‘). Wir haben… Weiterlesen →

Start: In Trier, der alten Stadt der Römer

Tag 01 & Tag 02: Kaum sind die Klamotten von unserem Trip in den hohen Norden Deutschlands gewaschen und getrocknet, beginnen wir schon wieder zu packen: Heute Mittag geht es mit dem Zug vom Hauptbahnhof in Köln nach Trier. Hier,… Weiterlesen →

Unterwegs im Bilderbuchdorf Kampen und ein Ausflug zur Kupferkanne und in die Braderuper Heide

Schon vor mehr als 100 Jahren erging in Kampen ein Erlass, der besagte, dass in diesem Dorf nur noch reetdachgedeckte Klinkerhäuser gebaut werden durften. Ziel war es damals schon, das wunderbare Bild des Dorfes zu erhalten, und das macht nun… Weiterlesen →

(Tag 08) Mächtiges Florenz: Die Wiege der Renaissance

Nach unserer faszinierenden Führung durch die geheimen Räume der Medici verlassen wir den ‚Palazzo Vecchio‘ und betreten wieder die L-förmige ‚Piazza della Signoria‘, wo die Hölle los ist: Na klar, es ist Wochenende, Samstag, auch in ‚La Bella‘, wie Florenz… Weiterlesen →

(Tag 07) Murano: Auf der Insel der Glasbläser | plus: Wenn in Italien gestreikt wird…

Aus der Not eine Tugend machen: Das dachten sich vor gut 700 Jahren die Mitglieder der Zunft der Glasbläser, die samt ihrer feuergewaltigen Glasöfen im Jahre 1295 endgültig und für alle Zeiten aus Venedig vertrieben wurden: Zu gefährlich und unfallgefährdet… Weiterlesen →

(Tag 06) Einmal in Venedig, kommt man daran nicht vorbei: Die Highlights von San Marco

Ob der Markusdom, der Campanile, der Dogenpalast, die Säule mit dem Markuslöwen, die Hauptanlegestelle der Gondeln oder die Tauben: All das findet man an dem einen Platz, um den sich alles hier dreht: auf dem berühmten Markusplatz von Venedig, der… Weiterlesen →

(Tag 06) Darf ich vorstellen: ‚La Serenissima‘! Ankunft in der Lagunenstadt

Venedig! Stadt des Kitschs, der Kanäle samt Gondolieri, der Besucherströme und der unechten Masken aus China. Und – Venedig! Allgegenwärtiges, regelmäßiges Klatschen sanfter Wellen gegen Kaimauern. Völlige Stille in Gassen, die direkt dem Mittelalter entsprungen scheinen. Und kein einziges Auto… Weiterlesen →

(Tag 05) Auf den Spuren von Romeo und Julia: Verliebt in Verona

Falls ihr euch fragen solltet, was das hier auf dem Bild sein soll: Alles Liebe! Wie bitte? Also… Der erbitterte Familienstreit der Capulets und der Montagues und das tragische Ende der beiden Verliebten aus deren Häusern, Romeo und Julia, ist… Weiterlesen →

(Tag 05) Die Arena von Verona: Ein römisches Amphitheater mitten in der Stadt

Damals, zu den Zeiten der Römer, die es erbauten (vermutlich Kaiser Tiberius), lag die Arena von Verona noch außerhalb der Stadtmauern, heute mittendrin. 45 Sitzreihen mit Sitzen, die jeder jeweils 45 cm breit und 45 cm hoch sind. Da hat… Weiterlesen →

(Tag 03|04) Pause im malerischen Desenzano del Garda

Bereits im Abendlicht erreichen wir die Altstadt von Desenzano, ein wirklich wunderbares, kleines, italienisches Städtchen am Gardasee, das geradewegs einem Bilderbuch entsprungen zu sein scheint. Auch hier ist es angenehm ruhig. Die Touristenströme des Sommers sind schon lange weg. Besser… Weiterlesen →

(Tag 02) Im Centro Storico: Der filigrane Mailänder Dom und die atemberaubende Galleria Vittorio Emanuele II

Das Wahrzeichen der ‚Stadt der Mode‘ ist natürlich der Mailänder Dom, mitten im historischen Zentrum der lombardischen Hauptstadt. Die beeindruckende Kathedrale aus dem 14. Jahrhundert ist komplett mit Marmor verkleidet, was ihr, gemeinsam mit der kaum zu erfassenden Anzahl an… Weiterlesen →

Zwischen Brücken und Kanälen zu Fuss unterwegs in Amsterdam

Alle Jahre wieder hat der Spätfrühling die beliebten langen Wochenenden um den 1. Mai, Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam im Gepäck. Dank zahlreicher Feier- und Brückentage verlangen diese geradezu danach, die Zeit für längere Ausflüge mit ein paar Übernachtungen in… Weiterlesen →

Lohnt sich der Reichstag samt Kuppel und das Brandenburger Tor auch schon mit Kindern?

Von meiner Idee eines Trips in die Hauptstadt sind die Mädchen anfangs so semi-begeistert. Böh, Politik?! Ihre Bedenken stellen sich allerdings glücklicherweise als unbegründet heraus, langweilig ist Berlin keinesfalls – auch nicht, oder vielleicht auch gerade besonders nicht, für Kinder… Weiterlesen →

Zu Fuss durch Basels Altstadt bis zum Basler Münster

Mit der Klingenthal-Fähre auf der Großbasler Seite angekommen, laufen wir einfach los und lassen uns treiben, denn hier befinden wir uns ja schon mitten im Zentrum. Und Basel hat mal wirklich eine schöne Altstadt, das muss man sagen! So toll… Weiterlesen →

Vom Tate Modern Museum über die Millennium Bridge zur St. Paul’s Cathedral

Die Millennium Bridge ist eine Fußgängerbrücke, die vom Tate Modern über die Themse genau auf die St. Paul’s Cathedral zu führt. 2008 wird sie für zwei Tage wegen Dreharbeiten gesperrt, und dabei von Lord Voldemorts Anhängern, den Todessern, vollständig zerstört…. Weiterlesen →

Eine Fahrt mit der Bim bis zum Stephansdom: Willkommen in der Inneren Stadt!

Die Wiener nennen ihre Straßenbahn sehr sympathisch die „Bim“. Den Namen verwendeten die Jugendlichen in den 70ern wohl passend zum bimmelnden Geräuschs der Warnglocke, und er hat sich mittlerweile so eingebürgert, dass die Wiener Linien selbst damit Werbung machen. An… Weiterlesen →

Die Ramblas runter bis zur Kolumbus-Statue und eine Fahrt mit den Golondrinas

Die Ramblas ist eine breite Prachtstraße, die von der Plaça de Catalunya über einen Kilometer lang geradeaus runter bis ans Mittelmeer, zum Port Vell, dem alten Hafen von Barcelona, führt. Eine Rambla? Viele Ramblas? Aber warum spricht man von diesem einen Boulevard im Plural? Les Rambles (katalanisch)… Weiterlesen →

© 2019 sightstories — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial